Körperarbeit

Körperarbeit

Körperarbeit heißt für uns die Sprache des Körpers verstehen lernen.

Körperarbeit bezeichnet übergeordnet die Arbeit mit dem menschlichen Körper. Dazu zählen jegliche manuelle Formen der Physiotherapie, energetische Formen (z.B. Shiatsu, Tai Chi, Qi Gong) als auch Formen, die auf Psyche und Emotionen wirken. Egal, welche Form gewählt wird, mit Körperarbeit geschieht die Veränderung im Körper (der Kopf hat Pause). Dort ist sie direkt wahrnehmbar und als Prozess des Loslassens erfahrbar.

Physiologisch gesehen ist jede Emotion auch eine körperliche Antwort auf einen Reiz. Unterdrücken wir unsere Emotionen, unterdrücken wir auch unsere körperlichen Reaktionen. Dies kann zu Verspannungen, Blockaden und langfristig auch zu chronischen Krankheiten führen.

Körperarbeit hilft Blockaden, Verspannungen und Widerstände auf physiologischer, energetischer und seelischer Ebene aufzulösen. Nach erfolgreicher Körperarbeit stellt sich in der Regel ein Gefühl von körperlicher Balance und innerer Ausgeglichenheit ein.

Körperarbeit ist für uns zugleich sanfte, einfühlsame und emotional tiefe Prozessarbeit. Unser Fokus liegt darin, Ihre Aufmerksamkeit in Ihren Körper zu lenken, damit Sie sich Ihres Körpers mit all seinen Facetten und Emotionen bewusst(er) werden. Alle auftauchenden Impulse und Emotionen dürfen dabei ihren ganz eigenen Ausdruck finden. Alles Bewusste kann angeschaut und losgelassen werden. Dieser Prozess wird von uns individuell und behutsam begleitet und unterstützt.

Die Signale des Körpers besser zu verstehen hilft Ihnen, bei Veränderungen in Balance zu bleiben.

Rufen Sie uns an:

+49 341 250 709 30